Christoph Kottenkamp

Geburtsjahr: 1971
Körpergröße: 184 cm
Konfektion: 48/50
Augenfarbe: blau
Haarfarbe: dunkelblond
Wohnort: Berlin
Nationalität: deutsch
Sprachen:Deutsch, Britisches und Amerikanisches Englisch (fließend)
Dialekte: Norddeutsch, Schwäbisch, Berlinerisch, Ruhrpott
Sport: Akrobatik, Reiten
Gesang: Lieder, Chanson
Führerschein: PKW (B), Moped (M), Motorrad (A)

Showreel

Vita

Kino

2013 – White Lies, Regie: Danis Tanovic
2008 – Short Cut to Hollywood, Regie: Jan Henrik Stahlberg
2004 – Muxmäuschenstill, Regie: Marcus Mittermeier
2000 – Cric & Croc, Regie: Stephane Tielemans

TV (Auswahl)

2018 – Familie Dr. Kleist – Gemeinsam statt einsam, Episodenhauptrolle, Regie: Bodo Schwarz, ARD
2017 – Reise nach Jerusalem, Regie: Lucia Chiarla
2016 – Betty’s Diagnose Nachtschicht, Episodenhauptrolle, Regie: Klaus Knösel, ZDF
2015/16 – Sabbatjahr wegen Vaterschaft
2013/14 – Verbotene Liebe, Hauptcast, Regie: diverse, ARD
2012 – Geschichte Mitteldeutschlands – Karl Stülpner, Rolle: Stülpner jun., Regie: Dirk Otto, MDR
2012 – Siebenstein, Regie: Renata Kaye, ZDF
2011/12 – Verbotene Liebe, Gastrolle, Regie: Patrick Caputo u.a., ARD
2011 – In aller Freundschaft, Regie: Jürgen Brauer, ARD
2011 – Henker und Richter, Regie: Joseph Orr, ARD
2010 – Siebenstein, Regie: Renata Kaye, ZDF
2010 – Rote Rosen, durchgeh. Hauptrolle, Regie: L. Schlüter u.a., ARD
2010 – In aller Freundschaft, Regie: Hans Werner, ARD
2009 – Männer sind Schweine, Regie: Sophie Allet-Coche, SAT.1
2009 – Küstenwache, Regie: Frauke Thielecke, ZDF
2009 – In aller Freundschaft, Regie: Bettina Braun, ARD2009 – Sehnsucht nach Neuseeland, Regie: Michael Keusch, ZDF
2008 – Heute keine Entlassung, Regie: Thomas Nennstiel, ZDF
2008 – Da kommt Kalle, Regie: Bodo Schwarz, ZDF
2008 – Soko Wismar, Regie: Oren Schmuckler, ZDF
2007/08 – Rote Rosen, durchgeh. Hauptrolle, Regie: B. Dresewski, Th. Herrmann u.a, ARD
2006 – Doppelter Einsatz, Regie: Marcus Weiler, RTL
2006 – Alles über Anna, Regie: Michael Schneider, ZDF
2006 – Verliebt in Berlin, Regie: Klaus Kemmer, SAT.1
2005 – Unser Charly, Regie: Carl Lang, ZDF
2004 – Rettungsflieger, Regie: Gero Weinreuter, ZDF
2003 – Großstadtrevier, Regie: Guido Peters, ARD
2003 – Tatort, Regie: Thomas Jauch, ARD
2002 – Wolffs Revier, Regie: Jürgen Heinrich, SAT.1
2002 – Adelheid und ihre Mörder, Regie: Stephan Meyer, ARD
2001 – Der letzte Zeuge, Regie: Bernhard Stephan, ZDF

Theater

2018 – WINNETOU II, Hauptrolle Old Shatterhand, Regie: Jean Grädel, Karl May Freilichtspiele Engelberg/Schweiz
2017 – WINNETOU I, Hauptrolle Old Shatterhand, Regie: Giso Weissbach, Karl May Freilichtspiele Engelberg/Schweiz
Unsere kleine Stadt, Tournee
Ariadne auf Naxos, Kammermusiksaal der Philharmonie Berlin
Wie es euch gefällt, Rolle: Orlando, Shakespeare Company Berlin

Ausbildung

Schauspielausbildung bei Eike Steinmetz, Berlin, und Susan Batson, New York

Gesangsausbildung bei Renate Dasch, Berlin

Kontakt

Anfragen Schauspieler

Aries Actors – Josef Wutz

040 4135 2602 | agent@aries-actors.de

aries-actors.de

Autogrammwünsche

Christoph Kottenkamp

c/o Aries Actors – Josef Wutz

Grindelhof 19
20146 Hamburg

Bitte mit ausreichend frankiertem Rückumschlag zusenden.

Social