Jeannette Wernecke

Geburtsjahr: 1978

Körpergröße: 168 cm

Augenfarbe: blau-grün

Haarfarbe: blond

Wohnort: Dortmund

Wohnmöglichkeiten: Düsseldorf, Köln, Hamburg, Dresden, Berlin, Stuttgart, München

Nationalität: deutsch

Sprachen: Deutsch (Muttersprache), Englisch (fließend), Französisch, Italienisch, Russisch (Grundkenntnisse)

Dialekte: Sächsisch

Besondere Fähigkeiten: Gesang professionell, Klavier sehr gut

Sport: Aerobic

Führerschein: B – PKW

Gesangsstimme: Sopran (Klassik, Musical, Pop, professionell)

Instrumente: Klavier (professionell), Querflöte, Blockflöte (gut), Gitarre, Schlagzeug (Grundkenntnisse)

Tanz: Standard, Salsa (gut)

Showreel

Vita

TV / Kino

2017 – Fugentango, (HR), Regie: Jaschar L. Marktanner, Kurzfilm,

2017 – Türkischer Honig, (EHR), Regie: Patrick Freiheit, Sat 1

2016 – In Gefahr, (ENR), Regie: Volker Schwab, Sat1

2016 – Unschuldig in der Psychiatrie, (EHR), Regie: Andy Klein, Sat1

2016 – Das fliegende Auge, (EHR), Regie: Patrick Freiheit, Sat1

2015 – Die Gedanken sind Freitag, (NR), Regie: Bianka Annika, Kurzfilm

2015 – Ballonpost, (EHR), Regie: Andy Klein, Sat1

2014 – Alan Dexter, (NR), Regie: Maximilian Junker, Kurzfilm

2014 – Im Zeichen des Phönix, (NR), Regie: Dinh Tran, Kurzfilm

2014 – Luisa, mein Kind gehört zu mir, (EHR), Regie: Ali Hassan, Sat1

2014 – HIV, (EHR), Regie: Melanie Grieser, Sat1

2013 – Arin, (HR), Regie: Max Eickmann, Kurzfilm

2013 – Mies – a daydream, (HR), Regie: Melanie Giel, Kurzfilm

2013 – Nacht in Frankfurt, (NR), Regie: Evropi Dionysiadou Kurzfilm

2012 – Liebeskummer, (HR), Regie: Hermann Killmeyer, Kurzfilm

Theater

2019      La Rondine, (NR), Regie: Bruno Berger-Gorski, Staatstheater Meiningen

2018      Primadonna, (HR), Regie: Hans-Peter Cloos, Staatstheater Augsburg

2017      Arabella (NR), Regie: Jens-Daniel Herzog, Theater Dortmund

2017      Geschichten aus dem Wienerwald (HR), Regie: Norbert Hilchenbach, Theater Hagen

2016      Lulu, (HR), Regie: Beate Baron, Wuppertaler Bühnen

2015      Alcina, (NR), Regie: Sam Brown, Staatstheater Cottbus

2004 – 2010  Festengagement Solo, Regie: Diverse, Theater Krefeld/Mönchengladbach

2013      Swinging Detective, (HR), Regie: Ralf Knapp, Bremer Kriminaltheater

2013      3 Chinesen und 1 Kontrabass, (HR), Regie: Sebastian, Jacobs, Festspiele Heidenheim

2012      Rosaly das Mädchen aus Glas, (HR), Regie: David Zurbuchen, Theater Worb

2012      Die Entführung aus dem Serail, (HR), Regie: Wolf Widder, Theater Lübeck

2011      Fanny und Felix auf Reisen, (HR), Regie: Jörg Schade, Pyrmonter Theater Companie

2011      Die Zauberflöte, (HR), Regie: Ewa Teilmanns, Theater Aachen

2009      My Fair Lady, (HR), Regie: Diverse, Theater Bremen

2008      Aschenputtel, (HR), Regie: Christian Tombeil, Theater Krefeld

2008      Ariadne auf Naxos, (HR), Regie: Wolfgang Lachnitt, Theater Mönchengladbach

2006      Arabella, (NR), Regie: Gregor Horres, Theater Bielefeld

2005      Dido und Aeneas, (HR), Regie: Stephan Müller, Luzerner Theater

2004      Die Zauberflöte, (HR), Regie: Anna Siegmund-Schultze, Thalia Theater Halle

2003      Die Prinzessin auf der Erbse, (HR), Regie: Mira Ebert, Staatstheater Stuttgart

Ausbildung

2000 – 2004       Diplom Oper / Konzert / Sprechen Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Private Schauspielausbildung

2011 – 2013       actingcoach Filmcoaching, Workshops und Rollenstudium

Kontakt

Anfragen Schauspieler

Aries Actors – Josef Wutz

0172 451 99 00 | agent@aries-actors.de

aries-actors.de

Autogrammwünsche

Jeannette Wernecke

c/o Aries Actors – Josef Wutz

Grindelhof 19
20146 Hamburg

Bitte mit ausreichend frankiertem Rückumschlag zusenden.

Social